Lange mussten wir auf eine offizielle WhatsApp Version für Mac warten. Diverse Software Entwickler nutzen die Gelegenheit und entwickelten Ihre eigenen WhatsApp Mac Versionen auf Basis der Weboberfläche, bis Facebook letztes Jahr endlich nachzog.

Facebook stellte die WhatsApp Anwendung damals allerdings nicht im Mac App Store zur Verfügung. Downloaden konnte man das kleine Programm ausschließlich auf der offiziellen Webseite. Das hat sich nun geändert. Seit dem 10. Januar 2017 ist die offizielle Mac Anwendung nun in Apples Mac App Store verfügbar.

whatsapp offizell mac

Kein Änderungen zur früheren Version

Wer jetzt allerdings auf große Neuerungen hofft, wird leider enttäuscht. Die Mac App Store Version ist identisch mit der früheren Version. Das bedeutet, dass es sich immer noch um eine Web App Anwendung handelt. Auch ein Support für Apples TouchBar bei neuen MacBook Pro Geräten wurde nicht mit integriert.

Die Mac App Store Version hat aber auch einen großen Vorteil. So werden Updates vollkommen automatisch über den Store heruntergeladen und installiert.

whatsapp mac desktopWie schaut die WhatsApp für mac Zukunft aus?

Konkrete Ankündigungen seitens Facebook bzw. WhatsApp gibt es bezüglich der Desktop App leider nicht. Die kürzlich Veröffentlichung lässt aber hoffen, dass sich das Entwicklungsteam in Zukunft etwas mehr um die offizielle Anwendung kümmert und auch weitere Updates folgen werden.

WhatsApp Desktop
WhatsApp Desktop
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos