Vergisst du oft, wo du dein Auto auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums geparkt hast? Wenn du ein iPhone mit iOS 11 oder iOS 12 hast, dann ist das zukünftig kein Problem mehr. Wie erklären dir Schritt für Schritt, wie dein iPhone dein Auto wiederfindet.

Finde mein Auto iOS

Aktivieren zunächst die Ortungsdienste auf deinem iPhone. Gehen dazu in Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste.

Stellen sicher, dass wichtige Orte eingeschaltet ist. Dazu navigierst du zu Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste > Systemdienste > wichtige orte > wichtige Orte.

Jetzt aktivierst du noch das Kontrollkästchen Standort des geparkten Autos. Gehe dazu in Einstellungen > Karten > Standort des geparkten Autos.

Wichtig ist, dass dein iPhone immer per CarPlay oder Bluetooth mit deinem Auto verbunden ist. Nur so kann das iOS Gerät automatisch erkennen, dass du gerade mit deinem auto unterwegs bist. Andernfalls wir der Standort nicht automatisch gespeichert.

Auto finden iPhone

Und so funktioniert es

Wenn du dein Fahrzeug verlässt, dann trennt sich die Bluetooth Verbindung zwischen iPhone und KFZ, wodurch Apple Karten den Standort deines Autos markieren kann.

Um den Standort deines Fahrzeuges zu bearbeiten, öffnest du Apple Karten und tippst auf das Fahrzeugsymbol (ein blauer Kreis mit einem weißen Auto). Hier hast du auch die Möglichkeit ein Foto hinzuzufügen.

Auto finden iOS

Um dein Auto jetzt am Ende des Tages wiederzufinden gehst du folgendermaßen vor:

  • Karten App öffnen
  • Tippe auf die Suchleiste und wähle dann geparktes Auto aus der Vorschlagsliste aus
  • Tippe auf Richtungen und wähle aus, ob du zu Fuss oder per Bus & Bahn zum Fahrzeug navigiert werden willst
  • Du kannst jetzt noch eine der vorgeschlagenen Routen auswählen und drückst anschließend auf Los

Um eine Pin für geparktes Auto zu entfernen, tippst du auf das Fahrzeugsymbol auf der Karte. Streiche dann auf der Menükarte nach oben und wähle Auto entfernen aus. Apple Karten markiert dein geparktes Auto nicht, wenn du häufig am gleichen Ort parkst. zu Hause oder am Arbeitsplatz musst du dir also selbst merken, wo dein Auto steht oder es wahlweise Manuel markieren.