Steuer-Spar-Erklärung 2013 macWie jedes Jahr steht auch für 2012 die Steuererklärung für alle von uns an. Vielen Menschen fehlt das nötige Wissen, um dies Selbst durchzuführen, daher boomen in den letzten Jahren diverse Steuererklärung Tools. Eines davon möchten wir euch heute vorstellen: die Steuer-Spar-Erklärung 2013 für den Mac.

Es ist im Grunde ein sehr komplexes Programm, welches jedoch auch für den Laien eine einmalige Möglichkeit bietet, die Steuererklärung für 2012 einfach, rasch und komplett abzugeben. Mit dem großen Funktionsumfang der Mac Software ist die Steuer-Spar-Erklärung 2013 Mac sicher eine günstige Alternative zu WISO Steuer:mac 2013.

Folgende Features bringt die Mac Software mit sich:

  • notwendigen Formulare und Ausfüllhilfen für eine Lohnsteuerermäßigung für das Jahr 2013
  • Feststellung, sowohl gesondert wie auch einheitlich, für 2012
  • komplette Steuererklärung für 2012
  • Gewerbesteuer Erklärung sowie Umsatz und Gewinnermittlung für das Fiskaljahr 2012
  • Vorerfassung und Prognose zur Steuererklärung im aktuellen Jahr 2013

Den Meisten ist gar nicht bewusst, dass sie durch eine Steuererklärung jedes Jahr diverse Dinge absetzen können, die dadurch die Steuerlast reduzieren und am Jahresende, aus diesem Grund, einiges vom Finanzamt wieder rücküberwiesen werden könnte.

Durch diese Fehlinformation, oder das mangelnde Interesse vieler, ersparen sich die Finanzämter in ganz Deutschland Hunderte Millionen Euro jährlich.

Anwendung

Die Mac Steuersoftware führt intuitiv von Anfang bis zum Ende. Man braucht lediglich seine Ausgaben und Einnahmen wissen. Fachwissen ist vollkommen unnötig und nicht relevant, da das Programm Querverweise und Plausibilitätsprüfungen durchführen kann.

Steuertipps

Eine umfassende Steuertipp Datenbank steht ebenfalls zur Verfügung, um das Optimale aus der Steuererklärung herauszuholen. Selbstverständlich dürfen keinerlei falsche und unrichtige Angaben gemacht werden, denn das wäre Steuerbetrug. Alles im gesetzlichen Rahmen ist jedoch erlaubt und das Programm weist darauf hin, um auch jeden Euro geltend machen zu können.

Die Eingabemasken sind sehr übersichtlich strukturiert und einfach gestaltet. Wer sich den kompletten Weg zu seinem Finanzamt ersparen möchte, gibt seine eingegebenen Daten einfach direkt per ELSTER online an sein zuständiges Finanzamt ab. In den meisten Fällen führt dieses dann lediglich eine Realitätsprüfung durch und fällt man nicht zufällig zu den Stichproben, wird der Antrag meist sehr rasch bearbeitet und fertiggestellt.

Niemand hat etwas zu verschenken, deswegen sollte jeder Erwerbstätige, egal ob selbstständig oder nicht, seine Steuererklärung durchführen. Selbstverständlich gibt es eine Vorberechnung, wo auf den ersten Blick ersichtlich ist, ob es eine Nachzahlung oder, wie in dem meisten Fällen eher üblich, ein Guthaben beim zuständigen Finanzamt geben würde. Somit kann man selbst entscheiden, ob  der Antrag abgeben wird oder nicht.

Die Vollversion der Steuer Spar Erklärung 2013 – Mac Version gibt es bei Amazon bereits um 29,49 Euro (Stand 3. Januar 2013) als Downloadversion und ist ab Mac OS X 10.6 lauffähig. Ob und wann die Software auch im Mac App Store erscheint ist leider nicht bekannt.