Thunderbolt 3 Docks gibt es ja nun bereits einige auf dem Markt. Auch die Preise haben sich entwichen normalisiert und die Geräte sind durchweg erschwinglich. Da Thunderbolt 3 so vielseitig einsetzbar ist, sind auch die verfügbaren Docks sehr unterschiedlich. Gerade was die Größe und die vorhanden Anschlüsse angeht, waren wir bis jetzt nie 100 prozentig zufrieden. Das will CalDigit mit dem TS3 Plus nun ändern.

CalDigit TS3 Plus Thunderbolt 3

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung des Preises am 10.12.2019 um 01:54 Uhr

Thunderbolt 3 Dock mit sehr vielen Anschlüssen

Die Größe des CalDigit TS3 Plus lässt die vielen Anschlüsse des Thunderbolt 3 Docks noch nicht erahnen. Das Gerät ist schon fast winzig und passt locker auf die Handfläche. Umso erstaunter ist man spätestens dann, wenn man das Dock etwas genauer anschaut. Dann nämlich erkennt man Anschlüsse im Überfluss:

  • 2 x Thunderbolt 3 mit jeweils 40 Gbit/s
  • 1 x DisplayPort 1.2
  • 5 x USB-A
  • 1 x USB-C 3.1 Gen 1 mit 5 Gb/s
  • 1 x USB-C 3.1 Gen2 mit 10 Gb/s
  • 1 x Gigabit Ethernet
  • 1 x UHS-II SD-Kartenleser (SD 4.0)
  • 1 x Optisches Audio (S / PDIF)
  • 1 x 3,5 mm Stereo Audio Ein- und Ausgang

Das sind eine Menge Anschlüsse, die wir so bei der Konkurrenz noch nicht gesehen haben. Zwangsläufig fragt man sich, wie CalDigit das alles in so einem kleinen Gehäuse untergebracht hat.

An der Verarbeitungsqualität hat der Hersteller beim TS3 Plus jedenfalls nicht gespart. Das Gehäuse aus Aluminium macht einen sehr robusten Eindruck und fungiert gleichzeitig als Kühlkörper. So kommt die Thunderbolt Station 3 trotz seiner geringen Größe komplett ohne Lüfter aus.

CalDigit TS3 Plus

beeindruckende Leistung der Anschlüsse

Neben der Anzahl der Anschlüsse ist natürlich auch deren Geschwindigkeit wichtig. So sehen wir zum Beispiel auch in anderen Thunderbolt 3 Docks durchaus SD-Kartenleser. SD 4.0 mit UHS-II unterstützen aber nur die wenigsten Hersteller. Im TS3 Plus findet man diesen schnellen Kartenleser.

Auch was den Anschluss eines Monitors betrifft ist das CalDigit TS3 Plus bestens aufgestellt. So werden 4k mit 4.096 x 2.160 Pixel bei 60 Hz und 30 Bit sowie 5k bei 60 Hz unterstützt.

Eine weitere Besonderheit des CalDigit TS3 Plus ist die Möglichkeit ein angeschlossenen Laptop mit bis zu 85W aufzuladen. So wird zum Beispiel ein 15“ MacBook Pro auch unter voller Last immer noch geladen. Hier machen andere Geräte schon viel eher schlapp.

Natürlich findet man durchaus Thunderbolt 3 Docks mit 85W Ladeleistung, 5k bei 60 Hz oder SD 4.0 Kartenleser. All das zusammen in einen Dock macht das CalDigit TS3 Plus aber so besonders. Hier muss man einfach keine Kompromisse eingehen.

Das große Problem mit dem CalDigit TS3 Plus

Bis jetzt klingt ja alles ganz positiv. Also ist das CalDigit TS3 Plus wohl das perfekte Thunderbolt 3 Dock? Da gibt es nur ein kleines Problem. Unser Testgerät hatte ein extrem lautes und unangenehmes Spulenpfeifen. So war die Nutzung zwar dadurch nicht eingeschränkt, aber es war einfach unangenehm daneben zu arbeiten.

Wir haben unser Gerät deshalb zwei mal umgetauscht. Aber auch die anderen zwei CalDigit Thunderbolt 3 Docks hatten dieses extrem nervige Pfeifen. Wahrscheinlich sind, aufgrund der geringen Größe, die Spulen hier einfach unterdimensioniert.

Durch dieses Problem sind wir hin und hergerissen. Das CalDigit TS3 Plus ist ein sehr gutes Thunderbolt 3 Dock mit allen Anschlüssen, die wir uns wünschen. Nicht nur auf die Vielfalt wurde hier Wert gelegt, sondern auch auf die Geschwindigkeit der Anschlüsse. Eigentlich das perfekte Dock. Doch durch das nervige Problem mit dem Spulenpfeifen können wir das CalDigit Dock leider nicht weiterempfehlen.

Angebot: -13%
CalDigit TS3 Plus - Thunderbolt Station 3 (0.7M) Kabel - 85 W Aufladen, 7 x USB 3.1 Anschlüsse, USB-C Gen 2, DisplayPort, UHS-II SD-Kartensteckplatz, LAN (Space Grey)
48 Bewertungen
CalDigit TS3 Plus - Thunderbolt Station 3 (0.7M) Kabel - 85 W Aufladen, 7 x USB 3.1 Anschlüsse, USB-C Gen 2, DisplayPort, UHS-II SD-Kartensteckplatz, LAN (Space Grey)
  • [15 PORTS OF CONNECTIVITY]: 2x Thunderbolt 3 40 Gbit / s, DisplayPort 1.2, 5x USB-A und 1 USB-C 3.1 Gen 1 (5 Gb / s), 1x USB-C 3.1 Gen2 (nur 10 Gb / s Daten), Gigabit Ethernet, UHS-II SD-Kartensteckplatz (SD 4.0), Optisches Audio (S / PDIF), 3,5 mm Stereo Audio Ein- und Ausgang. Vertikale oder horizontale Ausrichtung Robuste Vollaluminium-Konstruktion mit integriertem Kühlkörper ohne Lüfter.
  • [POWERFUL 85W LAPTOP CHARGING]: Bietet bis zu 85 W zum Aufladen Ihres Laptops und zur Stromversorgung aller USB-Peripheriegeräte. Der sekundäre Thunderbolt 3-Port bietet 15 W Leistung für Downstream-Geräte.
  • [DUAL 4K EXTNDED DISPLAYS]: Schließen Sie bis zu zwei 4K @ 60Hz-Monitore (4096 x 2160, 30 Bit) über den DisplayPort- und Thunderbolt 3 / USB-C-Anschluss an, oder ein einzelnes 5K @ 60Hz-Display kann über den Thunderbolt 3 unterstützt werden Hafen. (*** DisplayPort zu HDMI / DVI / VGA-Adapter / Kabel muss ein AKTIVER Typ sein. Passiver Dongle / Kabel würde nicht funktionieren. ***)
  • [UHS-II SD 4.0-KARTENSTECKPLATZ]: Der neueste UHS-II-SD-Kartensteckplatz unterstützt SD / SDHC / SDXC mit einer Busgeschwindigkeit von bis zu 312 MB / s. Übertragen Sie ganze Tage Filmmaterial von Ihrer Kamera 3x schneller als das UHS-I Gegenstück!
  • [MAC & WINDOWS KOMPATIBEL]: Ideal für 2016+ MacBook Pro, 2017+ iMac Pro, unter Mac OS 10.12 oder Windows 8/10 mit Thunderbolt 3-Anschluss. (Nicht kompatibel mit 2015+ MacBook-Retina mit USB-C-Anschluss. Bitte verwenden Sie CalDigit USB-C Dock mit MacBook-Retina).

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung des Preises am 10.12.2019 um 01:54 Uhr